Häufige Fragen

Was ist vor der Wimpernverlängerung zu beachten?

Vor dem Termin sollten Sie die Wimpern nicht mit einer Wimpernzange formen und keinen Mascara benutzen. Säubern Sie die Augen mit einem milden, ölfreien Augenmakeup-Entferner und benutzen Sie keine fetthaltige Creme.

Falls Sie Kontaktlinsen tragen, bringen Sie bitte Ihre Aufbewahrungsbox mit.

Wie erfolgt die Wimpernverlängerung?

Sie relaxen während der Applikation (ca. 90 bis 120 Min.) liegend, mit geschlossenen Augen und können sogar schlafen. Das „Erwachen“ ist um so schöner, wenn Sie Ihren vollen und dichten Wimpernkranz sehen.

Was ist nach der Behandlung der Wimpernverlängerung zu beachten?

  • Innerhalb der ersten 12 Stunden den Kontakt mit Wasser vermeiden
  • Meiden Sie den Saunabesuch in den ersten 24 Stunden
  • Vorsicht mit Ihrer Heim-Kosmetik. Keine ölhaltige Reiniger verwenden.
  • Wöchentlich zwei bis drei Mal COATING auf die Verbindungsstellen auftragen, im Winter täglich
  • Vermeiden Sie übermäßiges Reiben der Augen, um die Extensions nicht zu beschädigen
  • Zupfen und Spielen mit den Wimpern vermeiden
  • Keine Wimpernzange benutzen

Ist die Wimpernverlängerung schädlich für meine Augen?

NEIN, wenn die Extensions professionell von einem zertifizierten Eylash Stylisten appliziert werden und in der Länge und Stärke der Naturwimper angepasst sind. Die Behandlung ist völlig schmerzfrei und ist weder für Ihre Wimpern noch für Ihre Augenlider schädlich oder bedenklich. Der Kleber ist von höchster Qualität, pharmalogisch getestet und wird auch im medizinischen Bereich verwendet. Nur falsch angebrachte Wimpern schädigen Ihre Naturwimpern. Deshalb ist es sehr wichtig, auf die Qualität der Behandlung (qualifizierte Ausbildung des Stylisten) und Herkunft des Klebers zu achten.

Wie lange halten die Extensions?

Meistens bis zu 2 Monaten – je nach dem natürlichen Wachstumszyklus Ihrer eigenen Wimpernhaare. In diesem Zeitraum fallen die Extension nach und nach gemeinsam mit Ihrem Wimpernhaar aus und an ihrem Platz ist eine neue Wimper nachgewachsen. Damit Sie dauerhaft schöne und voluminöse Wimpern tragen, wird ein Auffülltermin alle 3-4 Wochen empfohlen. Die von mir angewandte Applikationsmethode und die optimal aufeinander abgestimmten Produkte sorgen für eine lange Haltbarkeit.

Welche Produkte muss ich anwenden?

Für ein optimales Ergebnis und eine längere Haltbarkeit Ihrer Wimpernverlängerung empfiehlt es sich, speziell auf die Extensions abgestimmte Produkte zur Pflege zu verwenden: Removing Pads – zur täglichen Renigung der Augenpartie. Ein COATING, oder auch Versiegelung genannt, hält die Verbindungsstellen flexibel. Tränenflüssigkeit enthält Salze, welche die Extensions spröde machen. Das Coating neutralisiert und schützt Ihre Wimpern.

Kann ich Mascara benutzen?

Da die Extensions voluminös, geschwungen und tiefschwarz sind, ist Mascara überflüssig.

Ist die Wimpernverlängerung für jeden geeignet?

Die Wimpernverlängerung ist für jeden geeignet und kann von jedem genutzt werden, auch in Problemfällen. Da die Wimpern ab dem 40. Lebensjahr weniger werden und dünner nachwachsen, ist auch hier die Wimpernverlängerung besonders empfehlenswert, die Dichte und das Volumen werden so wieder hergestellt. Nach einer Chemotherapie, sofern noch oder wieder Wimpernflaum vorhanden ist, können auch hier durch Wimpernverlängerung wieder ausdrucksvolle Augen hergestellt werden. Brillen- und Kontaktlinsenträger und auch Männer können die Extensions tragen.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
Termine nach Vereinbarung!

Kontakt

Dreisesselweg 10, 94469 Deggendorf

0991 40 51 41 79

info@timelessnails.de

www.timelessnails.de

Mein Bild